19.07.18

Strategische Allianz mit PHOENIX Design

umwerk macht Ernst mit dem weiteren Ausbau seiner Kompetenzen im Bereich Design. 

Durch eine exklusive Kooperationsvereinbarung mit Phoenix Design, dem international führenden Designbüro für Produkt- und Interfacedesign und der Nr. 1 im renommierten IF-Ranking, ergänzen wir unser Leistungsportfolio um den Bereich Produkt Design - insbesondere Industrial und Automotive / Transportation Design. Zusätzlich erweitern wir unser Know How und die Ressourcen in Design Consulting, UX/UI Design, Research & Testing und Prototyping massiv. Unser Leistungsportfolio im Überblick: www.umwerk.com/Leistungen

„Um den Anforderungen des disruptiven Wandels gerecht zu werden, benötigen nachhaltig erfolgreiche Digital-Projekte eine durchgängige Strategie, in der erstklassige Design-Expertise und technologische Kompetenz Hand-in-Hand gehen,“ begründet umwerk-Managing Partner Philipp Janowski die Entscheidung. Ziel der exklusiven Zusammenarbeit zwischen Phoenix und umwerk ist es daher, die sich in dieser Hinsicht perfekt ergänzenden Leistungsspektren und Kompetenzen beider Partner in einem ganzheitlichen Geschäftsmodell zu bündeln und weiterzuentwickeln. 

strategische Allianz umwerk und phoenix design

Harald Lutz (li.), Managing Partner von Phoenix Design, und Philipp Janowski (re.), Managing Partner der umwerk GmbH, haben eine strategische Kooperationsvereinbarung der beiden Unternehmen unterzeichnet.
 

Der End-to-End Ansatz in der Betreuung unserer Kunden - angefangen mit Strategie & Consulting über Design bis hin zur Ausführung - ist nicht neu bei umwerk. Entgegen dem Fragmentierungs-Trend der Branche hin zu „Einzelkämpfern“ wie Beratungsunternehmen, Designstudios und Digitalagenturen, setzen wir schon seit Jahren in allen Projekten auf den Einsatz und die Expertise interdisziplinärer Teams aus Strategieberatern, Technologie-Experten, Entwicklern und Designern. Diese holistische Herangehensweise versetzt uns in die Lage, klare Strategien zu entwickeln, die vom Geschäft und den Kunden unserer Kunden geleitet werden und unsere Innovationspotentiale dabei voll auszuschöpfen.

Durch die exklusive Kooperation mit Phoenix gehen wir nun aber noch einen Schritt weiter. Gerade in Zeiten des digitalen Umbruchs, wo reale und virtuelle Welten und Produkte immer mehr zusammenwachsen, eröffnet die hinzugewonnene Design-Expertise die optimale Basis, um neue Projekte und Kunden vor allem im Bereich des Internet der Dinge und Smart Living – sowohl zuhause, unterwegs als auch bei der Arbeit - konsequent und umfassend entlang der gesamten Wertschöpfungskette betreuen zu können. 

Dass die Chemie stimmt und umwerk mit Phoenix die gleiche Leidenschaft und Begeisterung für die Entwicklung physikalischer und digitaler Produkte teilen, konnten wir bereits in mehreren gemeinsamen Kundenprojekten hautnah erleben. „Gemeinsam werden wir nutzerzentrierte, digitale Ökosysteme schaffen, die dank ihrer konsequent gestalteten Customer Journey das Leben vieler Menschen bequemer, gesunder und effizienter machen“, bekräftigt Harald Lutz, Managing Partner von Phoenix Design im Hinblick auf das große Potential, das die gemeinschaftliche Digitaloffensive bietet. 

Wir freuen uns sehr, mit Phoenix Design einen so starken und renommierten Partner gefunden zu haben.
 

Download Press Release vom 19. Juli 2018: "umwerk Group und PHOENIX Design schließen strategische Allianz"